Sie werden unsere No 2 lieben! Wunderbare Balance zwischen dezenter Fruchtsüße und feiner Säure ergeben eine klare Eleganz. Das ist der Charakter dieses harmonischen Rieslings. Fruchtig und lecker!   Mehr...

Ms. Blanc - die elegante Lady. Eine  Grazie  mit  Hang  zum  Exzentrischen. Elegant und charmant  umschmeichelt  und  betört  die  perfekte  Gastgeberin gleichermaßen.   Mehr...

Mr. Noir -  der Gentleman. Er  hat  etwas  Geheimnisvolles,  ist  charakterstark  und  voller  Leidenschaft. Seine  lebendige  Aura  und  trockener Charme  ziehen  einen  in  seinen  Bann.   Mehr...

Tagtäglich

Unbeschwert-lebensfroh-unkompliziert

 

Zur Party oder zum abendliches Grillen, das sind Anlässe für einen Wein aus unserem

Tagtäglich-Sortiment.

Miss Rose, Saitensprung, No1 & Co. laden ein zu unbeschwertem Genuss mit viel Trinkspaß. Sie begeistern ein breites Publikum mit ihrer offenen, bezaubernd fruchtigen Art und gediegenen Säuren.

Dinnerweine

Ehrlich-stringent-komplex

„Für unsere Dinnerweine warten wir bis unsere Trauben die Vollreife erreicht haben, lesen auf den Punkt.“

Die Namen sind Programm. Immer geradeaus, so geht es für Purist & Co. Sie machen eine gute Figur zum Dinner, begeistern mit Komplexität ohne kompliziert zu sein.

Die Trauben kommen aus Weinbergen im besten Alter, die in unseren besten Lagen stehen. Im Ertrag reduziert werden die Trauben ausschließlich selektiv und vollreif gelesen. Den besonderen Schliff bekommen die Jungweine durch ein längeres Hefelager.

Das garantiert elegante bis kraftvolle und facettenreiche Weine.

Mineralist, ein Riesling der seinem Namen alle Ehre macht! Mineralität im Dialog mit dezenter Fruchtsüße ergibt eine spannende Story. Versteht sich prächtig mit allerlei feinen Köstlichkeiten, hat das gewisse Etwas. Aus der Lage Oestricher Lenchen.   Mehr...

Riesling Mineralist Trocken

Der Purist. Ein Riesling, so wie wir ihn verstehen: kraftvoll, saftig, ausgeprägt! Ist er noch trocken, oder doch nicht? Dieser Spannungsbogen zwischen den Geschmacksgrenzen ist typisch Rheingau. Ein Charakterkopf ohne Limit und unser Cosmopolit in der Welt des Genusses.  Mehr...

Eine tänzerische Aufführung vor einem farbenfrohen Szenenbild. Die beiden Akteure, liebreizende Süße und verspielte Säure, scheinen auf der Bühne beinahe zu verschmelzen. Sie betören den Gaumen und beflügeln die Phantasie.  Aus der Lage Oestricher Lenchen.   Mehr...

Es ist die Quadratur des Kreises. Ein Weißwein aus einer Rotweintraube. Ein weiß gekelteter Spätburgunder mit dem typischen Charakter dieser Rebe. Trocken mit feinem Schmelz und einem Hauch Exotik.   Mehr...

Spätburgunder Schwarzweiß Blanc de noir Trocken

Kunsthandwerk

Leidenschaftlich - konsequent - faszinierend

„Es braucht charakterstarke Reben auf einem ausdrucksstarken Boden für einen charakterstarken Wein“

Im Kunsthandwerk zeigen unsere Weinberge, mit den bis zu 65 Jahre alten Reben,  ihr ganzes Potential. Wenn wir die goldgelben, mit kleinen braunen Pünktchen gemusterten Trauben für unser Kunsthandwerk in Händen halten, ist das der Lohn für ein ganzes Jahr Hege und Pflege.

Experimentierfreude ist bei unseren Besten an der Tagesordnung. Maischestandzeiten  und teils spontane Gärung gehören ebenso dazu, wie liebevolle Pflege während der langen Gärung. In aller Ruhe entwickeln sich die Weine bis sie zum Herbst hin auf der Voll- oder Feinhefe. Erst danach  füllen wir diese Weine behutsam in die Flasche.

Die nach Südwesten ausgerichtete Rauenthaler Lage Rothenberg verdankt ihren Namen dem in der Sonne rot-violett schimmernden Phylittschiefer.

Dieser Boden prägt den Riesling auf ganz besondere Weise. Schon in der Nase ist die Typizität vom Schiefer zu  riechen. Am Gaumen sind es die besonderen Nuancen, die diese Lage so außergewöhnlich machen. Aus der Lage Rauen- thaler Rothenberg   Mehr...

Alte Reben: wettergegerbt und faszinierend. Ihre Trauben sind kleiner, bringen  einen geringeren Ertrag und ganz eigene Nuancen hervor. Diese Komposition aus 35 und über 60 Jahre alten Reben präsentiert sich trocken, facettenreich, mit feiner Frucht und viel Schmelz. Immer wieder spannend. Kunsthandwerk wie wir es verstehen.   Mehr...

Traditionell auf der Maische vergoren, lagerte dieser Spätburgunder für drei Jahre im großem Holzfaß sowie ein Teil im Barrique. Genießen Sie einen trockenen Rotwein mit eleganten Tanninen und einer feinen Säure. Die lange Faßreife verleiht ihm zudem eine faszinierende Harmonie.   Mehr...

Die wetterschiefen Reben für diesen Wein gedeihen zum einen auf Phylittschiefer und zum anderen auf steinigem Lößlehm. Auf der Maische vergoren reifte der Wein für 24 Monate in Holzfässern. Kleinbeerige vollreife Trauben brachten eine dunkle rubinrote Farbe mit. Ein kraftvoller und samtig eleganter Burgunder.    Mehr...

Grossartige Gewächse

Die Reben sind unsere Supertalente ebenso wie unsere Filetstücke - jene Weinberge, die ein ganz eigenes Terroir besitzen. Nicht jeder Jahrgang kann uns das bieten.

Editus [der Herausragende]: 40 Jahre alte Weinberge, 100% klassifizierte Lage, 100% Doosberg.  Editus verdanken wir zwei Weinberge, die zu den Besten gehören die wir haben und uns jedes Jahr aufs Neue faszinieren.   Mehr...

Power pur im Glas. Ein ausladend würziger Duft (typisch Doosberg) gepaart mit feiner Mineralität und einem Hauch Pomeranze. Kredenzen Sie diesen Wein mal zu Ente à la Orange    Mehr...

Edel & Süß

Achtung Fruchtsüße! Wir sind immer wieder erstaunt, wie baff doch eingefleischte Trockentrinker sind, wenn sie mal einen Riesling mit feiner Fruchtsüße und lebendiger Rieslingsäure getrunken haben.

Erleben Sie einen lebendigen Riesling Hochgenuss. Im Glas entfaltet sich eine Sinfonie, getragen von der Süße vollreifer Früchte und peppiger Säure. Nicht nur für Fans von fruchtigen Weinen eine echte Abwechslung    Mehr...

Wenn es mal was ganz Exquisites sein soll. Ein flüssiges Dessert, dass eine feine Käseauswahl mit seiner Anwesenheit adelt oder einem fruchtigen Desserts den letzten Schliff verpasst  Mehr...

Kontakt

Telefon 06723 601698 0

Öffnungszeiten

 

Social Media